Vegane Weihnachtsmuffins mit Schokolade

Die Advents- und Weihnachtszeit ist immer ganz besonders lecker, weswegen hier auf dem Blog von allerlei4kids natürlich ein passendes Rezept auf keinen Fall fehlen darf. Die Tage stand ich gemeinsam mit meinem Sohn in der Küche (okay, ich stand, er hatte es bequem in der Trage;)) und habe super schokoladige, vegane Weihnachtsmuffins kreativiert. Das Ergebnis hat wirklich alle im Umfeld überzeugt – die Mamas von Jontes Freundinnen, den Opa, meinen Ehefreund… Gerade für Kinder finde ich Muffins einfach perfekt. Sie schmecken, sind gut zu essen, liegen schön in der Hand und können nach Belieben verziert werden. Wenn sie dann noch mit viel Schokolade sind, hat man fast jedes Kind überzeugt. Zugegeben, die Küchlein sind nicht die Gesündesten, aber man darf ja auch mal schlemmen, ganz besonders in der Weihnachtszeit. Und hier ist es nun also, mein Rezept für:

Vegane Weihnachtsmuffins mit Zartbitterschokolade und Kakao

Vegane Weihnachtsmuffins mit Schokolade, mussfins mit schokolade, ekulele, foddblogger, veganer kuchen, muffins für kinder, allerlei4kids

Zutaten für ca. 12 super schokoladige Muffins 

  • 150g Margarine
  • 250g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 150g Zucker
  • 2 EL Soja Mehl und ca. 4 EL Wasser
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Kakao
  • 150g Soja Joghurt
  • 50g Schokodrops oder einfach Stückchen selbst aus einer Schokolade machen
  • Zimt
  • Lebkuchengewürz

Zubereitung: Zartbitterschockolade im Wasserbad schmelzen. Den Ofen auf 160 Grad/Umluft vorheizen. Margarine, Zucker, Soja Mehl und Wasser gut verrühren. Anschließend Mehl, Backpulver, Kakao, Zimt und Lebkuchengewürz hinzugeben. Alles gut mischen und den Soja Joghurt unterheben. Für die Extraportion Schokolade nun die Drops beigeben, alles noch mal vermengen und im Anschluss auf 12 Förmchen verteilen. Ab damit in den Ofen, für ca. 25-30 Minuten. Wenn die Muffins abgekühlt sind, können sie nach Belieben verziert werden. Ich habe geschmolzene Zartbitter-Kuvertüre genommen und diese mit einer Gabel wild über den Muffins verteilt.

Vegane Weihnachtsmuffins mit Schokolade, mussfins mit schokolade, ekulele, foddblogger, veganer kuchen, muffins für kinder, allerlei4kids

Viel Freude beim Backen und vor allem: lasst es euch schmecken! Bevor ich mich nun wieder „verabschiede“ möchte ich euch noch auf ein aktuellen Gewinnspiel aufmerksam machen. allerlei4kids verlost auf ihrem Instagram Profil eine ganz fabelhafte Sache, schaut unbedingt vorbei und macht mit!

One thought on “Vegane Weihnachtsmuffins mit Schokolade

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *